Neu in Marburg

Neu in Marburg – Die besten Tipps um interessante Kontakte zu knüpfen

In Marburg gibt es ein vielfältiges Angebot an Locations, die zum Besuch einladen – gemütliche Bars, tolle Sehenswürdigkeiten oder auch unterschiedlichste Feste und Events. Wir geben dir im Folgenden Tipps, wo es besonders einfach ist jemanden zu treffen.

Dating-Möglichkeiten in Marburg

Als Marburger Single hilft dir bei der Suche nach der großen Liebe am einfachsten Face-to-Face-Dating. Auch Facebook-Gruppen und Vereine sind Möglichkeiten, nicht länger allein durchs Leben zu gehen. Wir geben dir nun einige Tipps bezüglich F2F-Dating sowie zum Angebot an Vereinen und Facebook-Gruppen deiner Stadt.

Dating Möglichkeiten Mehr Infos
Face-to-Face-Dating Marburg An einem Abend gleich auf mehr als ein Dutzend nette Singles treffen? Dies ist bei F2F-Dating möglich. In drei Barrunden könnt ihr entspannt miteinander plaudern und natürlich auch flirten. Wenn die Chemie stimmt, werdet ihr die abendliche Abschlussparty vielleicht bereits Hand in Hand erleben. Face-to-Face-Dating ermöglicht eine unkomplizierte Kontaktaufnahme ohne Druck und Unsicherheit. Der nächste Termin der Kneipentour in Marburg ist am 10.05.2019, 19:00 Uhr
Facebook-Gruppen für Marburg Wenn du auf der Suche nach Bekanntschaften oder mehr in Marburg bist, kannst du dich auch anhand von Facebook-Gruppen über Angebote für Singles oder allgemeine Informationen zur Stadt schlau machen. Schau doch einfach einmal bei diesen Gruppen vorbei:

Vereine in Marburg Marburg verfügt über ein interessantes und reges Vereinsleben. Dabei werden zahlreiche Interessen und Themengebiete abgedeckt – bestimmt ist auch für dich eine Gruppe dabei. Auf dem Portal der Stadt Marburg sind die Vereine nach Stadtteilen geordnet. Zusätzlich bietet die Freiwilligenagentur dir eine umfangreiche Auflistung an Marburger Gruppierungen.
Single-Kochen in Marburg Kochen ist deine Leidenschaft, aber allein am Herd zu stehen macht keinen Spaß? Und auch wenn du endlich richtig kochen lernen willst, ist ein Single-Koch-Event wie für dich gemacht. Es entstehen leckere Gerichte und dies in der Gesellschaft netter Leuten. Du kannst Spaß haben und den Beweis erbringen, dass Liebe eben doch durch den Magen geht. Nimm einfach teil beim nächsten Single-Koch-Treffen in Marburg.

Bars in Marburg – Angesagte Bars in Marburg zum Kennenlernen und Flirten

In den Bars und Kneipen Marburgs trifft ein bunt gemischtes und stets gut gelauntes Völkchen aufeinander. In welchen Locations es sich in Marburg besonders gut feiern und flirten lässt, verraten wir dir nun. Ob du eher ein romantisches Café oder doch eine urige Kneipe bevorzugst, um deinem Herzblatt zu begegnen, bleibt dir überlassen.

Single Bars in Marburg Beschreibung Wo
Die Pause Gönn dir eine Auszeit vom Alltag und steuere diese etwas versteckt liegende Location in der Oberstadt Marburgs an. In einer malerischen Seitengasse gelegen, bietet sich das Café Pause geradezu an, um in Ruhe mit netten Leuten ins Gespräch zu kommen. Besonders gemütlich ist es auf den Plätzen im Freien, wo im Sommer südländischer Charme aufkommt. Wettergasse 16, 35037 Marburg
Cafe Am Grün Locker drauflos flirten ist im Cafe Am Grün angesagt. Die Location darf gerne als alternativ und unkonventionell bezeichnet werden. Ergatterst du einen Platz auf der kleinen Terrasse am Flussufer, wird es besonders gemütlich – und da das Pulblikum hier besonders offen ist, steht dem Kennenlernen neuer Leute nichts im Wege. Am Grün 28, 35037 Marburg
Delirium mit Frazzkeller Eine Kneipentour durch Marburg führt dich meistens irgendwann ins Delirium mit Frazzkeller. Hier ist die Verkostung des „Rostigen Nagels“ in jedem Falle Pflichtprogramm, was du aber besser nicht auf nüchternen Magen versuchst. Die lockere Atmosphäre zieht zahlreiche Studenten und andere Feierlaunige an, wozu auch die recht moderaten Getränkepreise ihren Teil beitragen. Steinweg 3, 35037 Marburg
Schlucke Unter Marburgs Studenten ist die Schlucke eine der beliebtesten Adressen. Typische Kneipenatmosphäre und günstige Preise machen diese urige Location aus. Ganz unkompliziert nette Leute treffen kannst du besonders gut dienstags, wenn zur Quiz-Night eingeladen wird. Renthof 1, 35037 Marburg
trauma Das trauma ist keine Bar oder Club im klassischen Sinne, aber einer der beliebtesten Treffpunkte der Stadt. Es wird regelmäßig zu Partys eingeladen, eine feste Größe ist hierbei der „Donnersdance“. Desweiteren finden in dem non-kommerziellen Kulturzentrum Vorträge, Kinoabende und Lesungen statt. Afföllerwiesen 3a, 35039 Marburg

Neu in Marburg – Diese Events haben einen besonders hohen Flirtfaktor

Marburg hält einiges an tollen Events für jeden Geschmack parat. Ein bunter Reigen an Veranstaltungen lädt zum Besuchen und Mitmachen ein. Halte dich mit dem Veranstaltungskalender auf dem Laufenden. Folgende Events legen wir dir besonders ans Herz:

  • Marburger Lahntallauf
  • Marburger Frühling (Festwochenende)
  • 3 Tage Marburg (Stadtfest)
  • Elisabethmarkt
  • Open-Air-Kino im Schloss
  • Weihnachtsmarkt

Neu in Marburg – Die Stadt bietet tolle Orte zum Kennenlernen

Marburg besticht mit einem idyllischen Anblick. Wenn du am Ufer der Lahn entlang spazierst, fällt der Blick auf das Schloss hoch über den Dächern der Stadt. Dazwischen liegt die malerische Altstadt, während die Universität samt ihrer angeschlossenen Bauten moderne Akzente setzt. Was du dir als Marburger unbedingt näher anschauen solltest, verraten wir dir nun.

  • Schloss: Über den Dächern der Marburger Altstadt thront das Schloss. Hier hatten die Landgrafen Hessens fünf Jahrhunderte ihren Sitz. Im Jahre 1529 trafen Luther und Zwingli an diesem Ort zum Marburger Religionsgespräch zusammen. Im Schloss ist heute ein Museum für Kulturgeschichte untergebracht. Du kannst den um 1300 entstandenen Rittersaal besichtigen und im Sommer wird das Schlossgelände zur Bühne für das alljährliche Open-Air-Kino.
  • Elisabethkirche: Die Elisabethkirche ist der wohl eindrucksvollste Bau Marburgs und als frühester gotischer Kirchenbau im deutschen Raum weithin bekannt. Die historische Ausstattung blieb beinahe vollkommen erhalten und besteht aus wertvollen Glasgemälden, historischen Grabmälern und dem berühmten goldenen Schrein aus der Mitte des 13. Jahrhunderts. Unter dem Nordturm befindet sich die Kapelle mit dem Grab des Reichspräsidenten Paul von Hindenburg.
  • Botanischer Garten: Der Botanische Garten der Stadt ist idyllisch an den Lahnbergen gelegen. Mit einer Fläche von rund 20 Hektar handelt es sich um eine der größten Anlagen in Deutschland. Besonders sehenswert sind die große Baumsammlung, der Heidegarten, die Farnschlucht sowie die tropischen Pflanzen in den Schaugewächshäusern, hierunter befindet sich eine gigantische Riesenseerose.
  • Marktplatz: Ein beliebter Treffpunkt in Marburg ist der Marktplatz, welcher zugleich das Zentrum der malerischen Altstadt darstellt. Um den Platz herum befinden sich zahlreiche historische Fachwerkbauten. Den Blickfang stellt das gotische Rathaus dar, wo stündlich der Hahn einer Spieluhr zu vernehmen ist.
  • Ihre Freizeit verbringen die Marburger bevorzugt in den Auen an der Lahn oder den umliegenden Lahnbergen. Entlang des Flusses verläuft ein schöner Radweg, dort kannst du beispielsweise auch den Planetenlehrpfad besichtigen. In Flussnähe laden Baggerseen ein, den Sommer zu verbringen oder nächtens den verträumten Blick in die Sterne zu genießen.

Dating in Marburg und Umgebung

Lerne neue Leute beim Face-to-Face-Dating in Marburg oder einer Stadt in der näheren Umgebung kennen

Gay Dating in Frankfurt

Für Schwule und Lesben findet in Frankfurter Gay Bars eine Gay Kneipentour statt

Jetzt zum Gay Face-to-Face-Dating anmelden
anmelden