Neu in Karlsruhe

Neu in Karlsruhe – Tipps zum Kennenlernen neuer Leute

Auf dieser Seite erfährst du Tipps zu den angesagtesten Locations der Stadt. Zudem sagen wir dir wo und wie du in Karlsruhe neue Leute kennenlernen kannst

Dating-Möglichkeiten in Karlsruhe

Wenn du als Single in Karlsruhe auf der Suche nach neuen Leuten bist, dann ist Face-to-Face-Dating eine super Gelegenheit. Auch Facebook-Gruppen oder Vereine sind eine Option. Nachfolgend erhältst du diesbezüglich Tipps und Hinweise.

Dating Möglichkeiten Mehr Infos
Face-to-Face-Dating Karlsruhe Du bist gespannt auf die Karlsruher Singles und möchtest am liebsten gleich mehrere auf einmal treffen? Dann ist Face-to-Face-Dating wie für dich gemacht. Ein einziger Abend genügt, um 18 neue Leute in drei Locationen zu treffen. Ihr könnt ganz locker miteinander plaudern und schauen, ob sich ein gemeinsamer Draht finden lässt, wenn nicht, dann sprich einfach den nächsten Single an. Das Gruppen-Dating ist ideal für ein lockeres und ungezwungenes Kennenlernen. Der nächste Termin der Kneipentour in Karlsruhe ist am 26.06.2020, 19:00 Uhr
Facebook-Gruppen für Karlsruhe Wer neu in der Stadt ist, wird sich gern mit Singles verabreden wollen. Neue Kontakte lassen sich dabei auch über Facebook- Gruppen knüpfen. Du kannst dabei bei folgenden Gruppen vorbeischauen:

Vereine in Karlsruhe In einer Großstadt wie Karlsruhe sind viele Menschen in Vereinen organisiert, um ihr Hobby zu pflegen oder Engagement für die verschiedensten Dinge zu zeigen. Meist handelt es sich um lockere Gruppen, welche noch Mitglieder suchen und auch offen für ein Kennenlernen sind, denn nicht wenige Singles sind dort organisiert. Gemeinsame Interessen schweißen zusammen. So gibt es Vereine für:

  • Frauen
  • Faschingsnarren
  • Kleingärtner
  • Kulturbegeisterte
  • Sportler
  • Tierliebhaber
  • Umweltaktivisten

Eine Auflistung der verschiedenen Vereine kann auf der Homepage der Stadt Karlsruhe abgerufen werden.

Single-Kochen in Karlsruhe Allein schmeckt es nicht? Dann koche doch einfach zusammen mit anderen Singles aus Karlsruhe. Bei einem Sushi Kochkurs finden sich Liebhaber der asiatischen Küche zusammen und es kommt Abwechslung auf den Speiseplan.

Bars in Karlsruhe – Hier bleibst du nicht alleine

Die Karlsruher Kneipenlandschaft ist vielfältig und wenn du neu in der Stadt bist, wirst du dir wahrscheinlich unschlüssig sein, welche Bar oder Location sich am besten eignet, um auf nette Leute zu treffen und diese in einer ansprechenden und ungezwungenen Atmosphäre näher kennenzulernen. Folgende Auflistung stellt einige angesagte Locations vor und macht dir die Qual der Wahl etwas leichter.

Single Bars in Karlsruhe Beschreibung Wo
Enchilada Karlsruhe Das Enchilada bietet seinen Gästen ein einladendes Ambiente. Sie können dort leckere Cocktails schlürfen und die Küche hat auch spät abends noch geöffnet. Im Gastraum begeistert das mexikanische Flair ein vorwiegend junges Publikum, welches weniger auf Stil achtet, sondern auf eine lockere Atmosphäre und einen netten Service Wert legt Waldstraße 63, 76133 Karlsruhe
Alina Cafe In lockerer Atmosphäre biete das Alina Cafe hausgemachten Kuchen und leckeres Essen. Das Ambiente im Alten Schlachthof bietet sich für ein lockeres Kennenlernen an. Der Gastraum wurde mit bunten Bürocontainern ausgestattet. Hier findest du ein aufgeschlossenes und offenes Publikum, welches sich sicher gern auf einen netten Flirt einlässt Alter Schlachthof 39, 76133 Karlsruhe
Heilige Sophie Die Heilige Sophie ist seit mehr als 30 Jahren ein fester Bestandteil der Karlsruher Kneipenlandschaft. Das Restaurant ist für sein weltoffenes Flair bekannt und bietet eine einlandende Atmosphäre. Du kannst dich an den Kamin zurückziehen und dich in der Weinbar auf einen Plausch einlassen. Es werden leckere Tapas serviert. Ein Highlight sind die Cocktail Workshops, welche sich auch als Event für Singles eignen Sophienstraße 35, 76133 Karlsruhe
P10 CITYBEACH – Parkdeckzehn Den Sommer kannst du auf dem Parkdeckzehn P10 genießen. Dort kann barfuß über den Sand gelaufen werden. Bei dezenter Lounge-Musik kannst du die Aussicht vom Sonnendeck genießen. Parkplätze gibt es direkt unter der Bar. Die Location zählt zu den besonderen Orten in Karlsruhe, welche man am liebsten zu zweit entdeckt, von daher wirst du hier nicht lang allein bleiben Zähringerstraße 69, 76133 Karlsruhe
Stövchen Eine urige Kneipenatmosphäre kann im Stövchen erlebt werden. Du kannst die Biergartenstimmung im idyllischen Hinterhof erleben. Das Restaurant ist für seine leckeren Flammkuchen bekannt und von Mittwoch bis Samstag ist die Cocktailbar geöffnet. Für gute Stimmung sorgen verschiedene Aktionen wie Popcorn Abend, Pro Bier Whisky oder Rum Abende Waldstraße 54, 76133 Karlsruhe

Neu in Karlsruhe – Wie du in Karlsruhe neue Leute kennenlernst

Allein in der Stadt unterwegs? Das muss nicht sein, denn es gibt viel bessere Möglichkeiten, Karlsruhe kennenzulernen. Wie wäre es mit einer Stadtführung? Dadurch wirst du nicht nur mit den Hotspots deiner neuen Wahlheimat vertraut gemacht, sondern bist auch in der Gruppe unterwegs, einem ganz zwanglosen Kennenlernen steht nichts im Wege noch dazu wird bei der Besichtigung der Attraktionen der Stadt jede Menge Gesprächsstoff geboten. Du kannst dabei:

  • zu Fuß
  • mit dem Doppeldecker Bus
  • mit Kangoo Jumps (Springschuhen)

unterwegs sein. Daneben stehen Kostümführen, kulinarische Rundgänge oder weitere Themenführungen für ein abwechslungsreiches Kennenlernen deiner neuen Heimat bereit. Du wirst dabei nicht nur Neu-Karlsruher sondern auch Touristen begegnen, ob nette Singles aus deiner Umgebung dabei sind, erfährst du, wenn du einfach nachfragst.

Ebenso leger und ungezwungen geht es auf den Veranstaltungen der Stadt zu. Im Veranstaltungskalender findest du folgende gute Events::

  • Internationale Händel-Festspiele
  • Independent Days Filmfest
  • Hafenfest
  • Durlacher Altstadtfest
  • African Summer Festival
  • Lichterfest im Stadtgarten
  • Christkindlesmarkt auf dem Marktplatz

Neu in Karlsruhe – Die Sehenswürdigkeiten knapp gefasst

Die fächerförmige Stadtanlage Karlsruhes wird dir sicher schon aufgefallen sein, Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach ordnete einst an, alle Straßen auf sein Schloss zulaufen zu lassen. Wohin dich deine Wege in Karlsruhe führen sollten, verraten wir dir nun.

  • Schloss: Alle Wege führen in Karlsruhe buchstäblich zum weiten Schlossplatz, wo sich der prächtige, dreiflüglige Schlossbau erhebt. Das Schloss entstand Mitte des 18. Jahrhunderts. Aus der Zeit der Erbauung blieb der hohe Mittelturm erhalten. Im Inneren des Schlosses öffnet das Badische Landesmuseum seine Pforten und informiert über die Vor- und Frühgeschichte Badens.
  • Marktplatz: Auch der Marktplatz gilt als Anziehungspunkt der Stadt. Die südlich des Schlosses gelegene Anlage ist eine Musterbeispiel klassizistischer Baukunst. Das Rathaus und die evangelische Stadtkirche, welche optisch eher einem Tempel gleicht, zeugen von diesem Baustil und wurden von Weinbrenner geplant. Zum Hingucker auf dem Marktplatz wird eine Pyramide aus rotem Sandstein. Dieses recht ungewöhnliche Bauwerk birgt die Gruft des Stadtgründers.
  • Kunsthalle: Die Staatliche Kunsthalle beherbergt eine bedeutende Gemäldesammlung. Hier sind Werke von Dürer, Rembrandt, Monet oder Degas zu besichtigen. In der benachbarten Orangerie kannst du dein Besichtigungsprogramm fortsetzen und dich mit zeitgenössischer Kunst auseinandersetzen. Nette Leute zum Fachsimpeln sind bestimmt nicht weit. In der Orangerie ist auch das erste deutsche Kindermuseum untergebracht, was dich vielleicht in nostalgische Stimmung versetzt.
  • Rondellplatz: Auf dem Rondellplatz ist das Großherzog-Karl-Denkmal zu finden. Neben der Verfassungssäule dominiert das Markgräfliche Palais die Bebauung am Platz. Der Platz ist ebenfalls ein beliebter Treffpunkt in der Innenstadt.
  • Der Schlossgarten ist ein beliebter Anziehungspunkt für Karlsruher Singles. Der innerstädtische Landschaftsgarten lädt im Sommer zum Faulenzen, Picknicken oder Joggen ein. Eine grüne Oase inmitten der Großstadt stellt auch der Stadtgarten dar. Das Areal reicht bis zum Hauptbahnhof heran und bietet mit einem Rosengarten und einem japanischen Garten oder dem Karlsruher Zoo vielfältige Ausflugsmöglichkeiten, welche sich Neu-Karlsruher nicht entgehen lassen sollten.

Dating in Karlsruhe

Neue Leute kennenlernen kannst du bei einer Barrunde in Karlsruhe:

Single in Karlsruhe

Wer neu in Karlsruhe ist, sollte diese Partys und Events nicht verpassen.

Dating in der Umgebung von Karlsruhe

Face-to-Face-Dating gibt es in mehr als 60 Städten in Deutschland, auch in weiteren Städten in der Nähe von Karlsruhe:

Gay Dating in Frankfurt

In Frankfurt gibt es eine eigene Gruppe für Gays