Neu in Dresden

Neu in Dresden – Neue Freunde und einen neuen Partner finden

In Sachsen ist Dresden hinter Leipzig die zweitgrößte Stadt und auch im Vergleich deutscher Städte rangiert Dresden auf Platz 12. VZahlreiche Singles sind in der kreisfreien Stadt unterwegs sind und erkunden das unendliche Angebot an Locations.

Möchtest du ebenfalls ein paar neue Leute kennenlernen, weil du neu in Dresden bist? Dann nichts wie los. Wir verraten dir, welche Sehenswürdigkeiten in Dresden einen Besuch wert sind und in welchen Locations du bestimmt ein paar neue Leute kennenlernst. Auch über weitere Dating-Methoden, wie das Face-to-Face-Dating, möchten wir dich als Dresdner an dieser Stelle informieren.

Dating-Möglichkeiten in Dresden

Offensives Dating ist nicht so dein Ding? Du möchtest lieber im Verein oder über eine arrangierte Dating-Chance Leute kennenlernen? Dann sind die nachfolgenden Tipps wie für dich gemacht.

Wie und wo So geht es
Face-to-Face-Dating Dresden Face-to-Face-Dating findet mit jedesmal ca. 60 Teilnehmern in Dresden statt. Am jeweiligen Abend triffst du auf mehr als 12 verschiedene Singles und siehst dabei außerdem noch drei verschiedene Locations. Am Ende des Abends wird gemeinsam gefeiert mit allen Teilnehmern. Das Ziel ist es, beim F2F-Dating keine peinliche 1:1-Situation zu erschaffen, sondern stattdessen eine lustige und gesellige Runde, in der du neue Leute aus Dresden kennenlernen kannst. Das Ganze wiederholt sich an diesem Abend 3x und wer dir bei den drei Gruppen-Dates besonders gut gefallen hat, tritt dir vielleicht schon bald in einem Einzeldate gegenüber. Der nächste Termin der Kneipentour in Dresden ist am 20.09.2019, 19:00 Uhr
Facebook-Gruppen für Dresden Bist du bei Facebook registriert und stöberst gerne durch die dortigen Facebook-Gruppen? Dann gibt es auch für dich als neuer Dresdner ein paar passende Gruppen, die sich vorrangig an Singles und Neu-Dresdner richten. Hier sind unsere Vorschläge für dich (der Gruppengröße nach geordnet):

Vereine in Dresden Die Vereinskultur wird auch in Dresden großgeschrieben, was sich unter anderem an der Vielzahl verschiedener Vereine in der Stadt zeigt. Ganz gleich, ob du einen Sport- oder einen Kulturverein suchst – die Stadt Dresden bietet ein vielfältiges Angebot. Auf der offiziellen Webseite von Dresden findest du eine Übersicht über alle Vereine, die sich thematisch mit Sport, Bildung, Gesundheit und Kultur befassen.

Auch in der Sportdatenbank Dresden findest du über 400 Sport-Anbieter der Stadt. Unterteilt ist diese Suche nach:

  • Sportart: unter anderem Badminton, Bowling, Eissport, Fechten, Handball, Judo, Kegeln, Laufsport, Musik- und Spielmannswesen, Radsport, Schwimmen, Tennis und Volleyball
  • Zielgruppe: unter anderem Studentensport, altersübergreifend, Angebote für Ältere, Kursangebote, Erwachsene und Sportabzeichen
  • Stadtteil: unter anderem Albertstadt, Blasewitz, Gruna, Mickten, Lockwitz oder Strehlen
Single-Kochen in Dresden Bist du ein Koch-Fan und liebst es, andere zu bekochen oder möchtest selbst den Kochlöffel schwingen und Kochen ganz neu oder erweitert lernen? Dann bietet die Stadt Dresden jede Menge kulinarische Angebote für dich und verbindet diese Tage auch gleichzeitig mit einer möglichen Single-Suche.

Angeboten werden unter anderem:

  • Kochkurse für Singles
  • Flirt & Cook Kochkurse
  • Single-Küchenpartys
  • Blind Date Cooking
  • After Work Cooking
  • Koch Clubs

Die besten Bars in Dresden


Der Tag ist geschafft und du hast Feierabend? Dann nichts wie los ins Barleben. Auch hier findest du jede Menge Dresdner, die ihren Tagesausklang genießen und sicherlich auch auf der Suche sind, neue Leute in Dresden kennenzulernen. Möchtest du wissen, welche Locations in dieser Stadt besonders angesagt sind? Dann haben wir hier die passenden Tipps für dich zusammengestellt.

Die besten Bars Dresden Beschreibung Wo
Gin House Dresden In dieser Location fühlst du dich ein wenig ins „Good Old England“ zurückversetzt. Abgesehen von der extravaganten Einrichtung ist aber auch für Gin-Liebhaber ein Besuch unbedingt Pflicht. Auch die „Tea Time“ im Gin House am Nachmittag ist eine perfekte Gelegenheit, bei einem “Golden Cappuccino“ ein paar nette Leute kennenzulernen Rampische Str. 3, 01067 Dresden
Twist Skybar Dresden Um diese Bar zu besuchen, musst du erst einmal mit dem Fahrstuhl 6 Stockwerke fahren, darfst danach aber auch eine erstklassige und aufregende Aussicht genießen. Die Cocktail-Kreationen der Twist Skybar Dresden sind sehr ausgefallen und selbst als Raucher hast du es gut, denn du musst nicht extra wieder nach unten fahren, sondern darfst deinen Cocktail mit Zigarette in der Smokers Lounge genießen. Salzgasse 4, 01067 Dresden
Tír na nÓg Im Pub Tír na nÓg erwartet dich ein irisches Flair. Passend dazu werden fast 100 Whiskey-Sorten geboten, dazu viele Biersorten aus Irland und am Wochenende auch gemütliche Live-Musik. In so einer urigen und entspannten Atmosphäre ist es ein Leichtes, neue Leute aus Dresden kennenzulernen. Bischofsweg 34, 01099 Dresden
Neumanns Tiki Eisbar Es geht weiter mit den Reisen in ferne Länder. In der Tikibar erwartet dich ein Südsee-Feeling, das besser nicht sein könnte. Leckeres Eis, köstliche Cocktails, Smoothies und Daiquiris laden zum Verweilen ein – und vielleicht triffst du ja ein paar Südsee-Schönheiten oder einen netten Surfer zum Kennenlernen. Görlitzer Str. 21, 01099 Dresden
SonderBar Dresden Als absolute Top-Anlaufstelle möchten wir dir noch die SonderBar in Dresden vorstellen. Hier erwarten dich kreative Cocktails, ganze 350 Klassiker und eigene Kreationen. Dazu über 100 Sorten Whiskey und mehr als 700 Spirituosen aus aller Welt. Großer Andrang ist vor allem in der Happy Hour, wobei die Preise auch außerhalb der Happy Hour kaum Wünsche offenlassen. Würzburger Str. 40, 01187 Dresden

Ich bin neu in Dresden – Was muss ich gesehen haben

Es gibt in Dresden viele Sehenswürdigkeiten und auch Viertel, die du auf jeden Fall gesehen haben solltest. Dabei unterteilen sich die Bereiche in Alt- und Neustadt sowie in die weitere Umgebung.

  • Frauenkirche: Als erstes solltest du in Dresden dem Neumarkt einen Besuch abstatten, deren absolutes Herzstück die Frauenkirche ist. Dieser Bau, der zwischen 1726 und 1743 errichtet wurde, ist das alte und auch das neue Wahrzeichen von Dresden.
  • Fürstenzug: Diese Sehenswürdigkeit ist ein über 100 Meter langes Wandbild, welches aus Meissener Porzellankacheln besteht und den Reiterzug des Wettin-Hauses darstellt. Zu finden ist das Wandbild hinter dem Residenzschloss.
  • Goldener Reiter: Dieses bekannte Denkmal ist zwischen 1732 und 1734 entstanden und bildet den Kurfürsten Friedrich August I ab (auch bekannt als „August der Starke“).
  • Blaues Wunder: Vielleicht ist eine Brücke nicht wirklich eine Sehenswürdigkeit, die du besucht haben musst, aber zumindest solltest du als Dresdner wissen, dass das blaue Wunder die Loschwitzer Brücke beschreibt. Diese Brücke verbindet Blasewitz und Loschwitz miteinander und gehört zu den Dresdner Wahrzeichen.

Generell hat Dresden sehr viele historisch eindrucksvolle Gebäude zu bieten, daher können wir an dieser Stelle gar nicht alle Empfehlungen näher beschreiben. Empfehlenswert sind aber neben unseren genannten Tipps auch noch die folgenden Zielorte:

  • Zwinger (Sophienstraße)
  • Semperoper (Theaterplatz 2)
  • Elbschlösser (Bautzner Str. 130)
  • Grünes Gewölbe (Taschenberg 2)
  • Schloss Pillnitz (August-Böckstiegel-Straße 2)
  • Panometer (Gasanstaltstraße 8B)
  • Japanisches Palais (Palaisplatz 11)
  • Yenidze (Weißeritzstraße 3)

Picknick in Dresden

Die besten Plätze für ein Picknick in Dresden, zum Beispiel ein Picknick-Date haben wir dir hier zusammengestellt:

Dating in Dresden und Umgebung

Um neue Leute zu treffen, ist eine Kneipentour ebenfalls perfekt geeignet. Das sogenannte Face-to-Face-Dating gibt es in Dresden und den folgenden Städten der Umgebung:

Neu in anderen Städten

Wenn du nicht neu in Dresden, sondern in Berlin bist, haben wir hier die besten Tipps für Berlin: